Strandfeeling, schottische Tradition und jede Menge Spaß bietet das Sommerfest des Tennisverein Bombogen vom 12. bis 14. Juli 2019

Bombogen. Der Tennisverein Rot-Weiß Bombogen 1982 e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr sein traditionelles Sommerfest. Aus diesem Anlass laden wir Sie vom 12. – 14. Juli 2019 auf die Clubanlage nach Bombogen ein!

Als einer der wenigen Tennisvereine erfreut sich der TC Rot-Weiß Bombogen derzeit ansteigenden Mitgliederzahlen. Viel dazu beigetragen hat sicherlich das traditionelle Sommerfest auf der Clubanlage in Bombogen. Zuletzt haben aber auch Kooperationsveranstaltungen mit der Grundschule Bombogen, eine Tennis-AG sowie die erste Winterparty im Januar 2019 das Interesse am Verein im Stadtgebiet Wittlich erheblich steigern können. Dabei ist der Verein nicht ausschließlich für das Betreiben des Tennissports bekannt. In den vergangenen Jahren konnte der Verein mit seinem Sommerfest immer wieder durch ein attraktives Rahmenprogramm auf sich aufmerksam machen. Für örtliche und nahe gelegene Freizeitmannschaften und Vereine ist das Festwochenende mittlerweile eine feste Größe im Veranstaltungskalender. Auch in diesem Jahr ist es wieder gelungen, ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischer Unterstützung durch den Musikverein Bombogen auf die Beine zu stellen. Der Vorsitzende, Sebastian Reihsner erläutert das Konzept: „Vor knapp 20 Jahren begann alles mit einem Bierstand und ein paar Tennisspielen unter befreundeten Mannschaften. Doch mit der Zeit wurde uns klar, dass man mit diesem Programm keinen großen Zulauf erwarten kann. Also haben wir uns überlegt, was wir auf unserer Anlage anbieten können. Als erstes Highlight entstand damals das Dorfpokalturnier, welches bis heute große Beliebtheit findet. Wir lernen aus jedem Sommerfest dazu und versuchen uns stets zu verbessern und den aktuellen Zeitgeist zu treffen“.

Am Freitagabend startet das Sommerfest um 18 Uhr mit dem beliebten Beachvolleyballturnier um den Wanderpokal des TC Bombogen, welches bis in die Nacht hinein unter Flutlicht ausgetragen wird. Dazu sorgt eine Cocktailbar für Erfrischung und das passende Strandfeeling. Am Samstag findet dann ab 11 Uhr bereits die 16. Auflage des traditionellen Dorfpokalturniers um den Wanderpokal des TC Bombogen statt. Nach diesem spannenden Wettkampf wird der Musikverein Bombogen ab 19:30 Uhr für die musikalische Untermalung des Sommerfestes sorgen. Im Anschluss können sich die Festgäste dann ab 21 Uhr auf eine Fortsetzung der immer beliebter werdenden Highland Games freuen. Hier können Freizeitmannschaften nach schottischer Tradition in Disziplinen wie Baumstammwerfen oder Heusack-Fechten gegeneinander antreten. Auch am Samstagabend wird die Cocktailbar sowie die Austragung unter Flutlicht für entsprechende Stimmung sorgen. Am Sonntagmorgen lädt der TC Bombogen dann ab 10:30 Uhr zum Frühschoppen ein. Ab 11 Uhr wird dann zum ersten Mal ein Fußball-Tennis Turnier ausgetragen. Dabei stehen sich 2 Teams mit jeweils 2 Spielern auf dem Tennisplatz gegenüber. Ziel ist es, den Ball so über das Netz in das gegnerische Feld zu spielen, dass der Gegner nicht zurückspielen kann. Dabei darf der Ball den Boden nach jedem Kontakt 1-mal berühren. Diese Sportart gewinnt zunehmend an Beliebtheit und der TC Bombogen hofft, mit diesem Angebot wieder den Zeitgeist vieler Hobby- und Freizeitsportler zu treffen.

Anmeldungen für die einzelnen Turniere werden gerne noch bei den Vorstandsmitgliedern oder auf der Homepage des TC Bombogen entgegengenommen.
Zum ersten Mal steht an diesem Wochenende eine Hüpfburg für die kleinen Gäste auf dem Festgelände bereit. Dieses abwechslungsreiche Programm sowie die familiäre und freundliche Atmosphäre erwartet Sie bei einem Besuch des Sommerfestes des TC Rot-Weiß Bombogen 1982 e.V. – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen auf unserer Homepage www.tc-bombogen.de